01.02.2012

Prellstein Rennen 29.01.2012


wie gewohnt eine Herausforderung , ein Genuß  und mit einem großen Erfolg

Der Ski-Club war mit 3 Mannschaften am Start, bei ca. 100 Teilnehmern.
Es lag etwas Schnee, jedoch reichte es nicht um mit Skiern zu starten.
Der Schnee war pulvrig bis fest und damit die Laufstrecke anspruchsvoll, jedoch machbar.
Franco Critelli kam frisch aus dem Trainingslager von seinem Heimaturlaub in Süditalien und war fit und hochmotiviert.
Er konnte einen überraschenden 3. Platz in der Gesamtwertung belegen, hinter Andreas Janker + Florian Lang vom DAV Röthenbach.
Seine besondere Freude über den Erfolg kann man dem Bild von der Siegerehrung in der Anlage entnehmen.
Günter Leicht konnte bei seiner ersten Teilnahme einen beeindruckenden 24. Gesamtplatz belegen und hat an diesem Traditionslauf sein Gefallen gefunden. Richard Guttmann + Harald Nusch erreichten gute 34.+35 Plätze.
In der Mannschaftswertung(Wertung 2 von 3 Läufern) erreichte Ski-Club Lauf 1 mit Franco Critelli, Günter Leicht und Gerd Schnellinger den 4. Platz, in der Seniorenwertung (alle 3 Läufer zählen) erzielte Ski-Club Lauf 2 mit Richard Guttmann, Harald Nusch und Roland Keppler den 5. Platz und Ski-Club Lauf 3 mit Renate Schupp, Reinhard Wieland und Ernst Melchner den 11. Platz.

Danke fürs mitmachen + bis zum nächsten Mal am Prellstein 

Roland Keppler