Angelika
Liesa

REINERT, ANGELIKA - Skigymnastik, Skialpin

: 09123-82664

Opens window for sending emailreinert(at)Leupold-partner(dot)de

GUTTMANN, LIESA - Skialpin-Stellvertreterin

20.01.2018

Jugend-Skifahrt in die Wildschönau 2018

Schifoan! Schifoan! Schifoan! Schifoan! Schifoan! Jawoll es heißt Schifoan!

Am zweiten Januarwochenende (12.-14. Januar 2018) ging es mit 13 Jugendlichen und drei Betreuern in die Berge zum Skifahren.

Das bereits aus dem letzten Jahr bekannte Skigebiet „Ski Juwel Alpbachtal, Wildschönau“ bot uns ein perfektes Skiwochenende. Unten im Tal hing der Himmel noch volle Wolken, aber ab der Mittelstation hatten wir den Blick frei auf ein Meer aus Wolken. Ein Anblick, den man nur selten genießen darf. Die Pisten waren sehr gut präpariert, die Schneeverhältnisse gut und der allseits beliebte Funpark mit seiner Wellenbahn und Halfpipe sorgte für ausreichend Abwechslung.

In drei ungefähr gleich großen Gruppen machten wir die Pisten unsicher. Neben Richard und Liesa Guttmann hatten wir diesmal noch Stefan Müller an Bord. Die Skikurse wurden von Stefan sowie Liesa individuell gestaltet und mit freie Fahrten aufgelockert. Mittags fanden sich alle Gruppen wieder in der Hütte ein um Kräfte für den Nachmittag zu sammeln.

Bereits zum zweiten Mal beherbergte uns der Landgasthof Dorferwirt hervorragend. Bei einem leckeren Essen konnten wir die Abende in lustiger Runde ausklingen lassen. (Bei den Kindern erfreute sich der zimmereigene Fernseher besonderer Beliebtheit. Dabei waren wir doch zum Skifahren da?!)

Nach zwei sehr schönen Tagen mussten wir am Sonntagnachmittag die Heimreise antreten. Und selbst hier wurde noch geübt. Nicht das Skifahren – sondern Mathematik für die Schule.

Wir Betreuer freuen uns bereits auf nächstes Jahr und freuen uns über neue und alte Gesichter!

Viele Grüße und Ski heil!

Richard, Stefan und Liesa

25.01.2017

Skifreizeit für die Jugend 2017

Die erste Skifreizeit für die Jungend war am letzten Wochenende. Die Fahrt führte in die Wildschönau und war bald schon ausgebucht. Wenn immer der SkiClub Lauf unterwegs ist, dann ist bestes Wetter und das hat sich nun in die nächste Generation der alpinen Skisportler übertragen. So perfekt wie das Wetter war auch die ausgelassene Stimmung, wie ein paar Momentaufnahmen zeigen.

Liesa & Richard

10.03.2015

Alpines Familienwochenende 2015

Der Ski-Club Lauf in der Wildschönau

Die Fahrt des Ski-Clubs Lauf in die Wildschönau wird nun schon bald zur Tradition.

Nach einer reibungsfreien Anfahrt in das Hotel Iris konnten am Samstag morgen bei strahlendem Sonnenschein und noch immer sehr guten Verhältnissen die ersten Schwünge auf die Piste gezaubert werden. Die erste Herausforderung war die Anfahrt zur Talstation. Wer da nicht gleich den richtigen Schwung mitnahm mußte doch kräftig schieben.

Die Einteilung in die Kurse nahm Angelika in gewohnert Weise gekonnt vor. Die Kinder und auch schon Jugendliche konnten dann vieles lernen und dann auch gleich nachmittags den Eltern zeigen.

Genauso gut war auch der zweite Tag. Etwas verkürzt mit Kurs und dann die finale Vorführung des Gelernten.

Die Erwachsenen wurden auch kräftig bewegt und es konnte die Skischaukel ins Albachtal genutzt werden.

Sonntag nachmittag konnte dann ohne Verletzungen die Heimreise angetreten werden.

Vielen Dank an die Betreuer und gand besonders an Angelika.